Aussichtsplattform Jentower

Aussichtsplattform_Jentower_Jena_ Bild_ jenaparadies Sehenswuerdigkeiten.jpg

Man nennt ihn JenTower, Keksrolle, Uniturm, Penis Jenensis – oder schlicht „Turm“. In jedem Fall ist er unübersehbar. Mit 159,60 Meter (Antenne inklusive) ist der JenTower nicht nur das höchste Bürogebäude von Jena, sondern sogar von ganz Ostdeutschland (vor dem City-Hochhaus in Leipzig mit 156 Metern). Logisch, das man von hier oben den großartigsten Panoramablick über die ganze Stadt und die angrenzende Region hat. Deshalb gibt es vermutlich auch kaum einen Bewohner und Besucher der Stadt, der noch nie auf der Aussichtsplattform  im 28. Stockwerk war und seinen Blick hat bis zu den Kernbergen, den Sonnenbergen, den Hausberg, den Jenzig und über das Saaleufer hat schweifen lassen.

Designt wurde das markante Gebäude, das an ein Fernrohr erinnern soll, vom Stararchitekten der DDR, Herrmann Henselmann. 1970 begann man mit dem Bau, 1972 war das Gebäude bezugsfertig. Vorgesehen war es eigentlich für die Carl Zeiss-Betriebe, die fanden jedoch am Ende keine Verwendung mehr dafür und so ging es an die Universität über. Zwischen 1999 und 2000 wurde der Turm vollständig saniert, seither beherbergt er vor allem Büros diverser Unternehmen, u.a. von Intershop.

Im 28. Stockwerk befindet sich eines der spektakulärsten Restaurants der ganzen Region: das Feinschmecker-Lokal Scala. Hier werden nicht nur die Augen durch den Ausblick verwöhnt,  Chefkoch Christian Hempfe sorgt mit seiner kulinarischen Kunst auch für zahlreiche Gaumenfreuden.

Seit 2012 müssen Gäste nach ihrem Restaurantbesuch nicht mehr den Heimweg antreten oder ihr Hotel ansteuern, sie können ihr müdes Haupt gleich eine Etage unter dem Restaurant betten. Denn in dem Jahr öffnete das Scala-Hotel seine Pforten. Highlights des am zweithöchsten gelegenen Hotels Deutschlands sind die verglasten Duschkabinen bzw. die freistehenden Badewannen dicht am Fenster, von denen man beim Planschen einen grandiosen Blick über die Stadt genießen kann.

 

Unser Highlight: Der Besuch auf dem Turm zur blauen Stunde

Eintrittspreis für die Aussichtsplattform: 4,50 Euro (Kinder bis 10 Jahre kostenfrei)

Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 22.00 Uhr 

Lage: Leutragraben 1, 07743 Jena

Tel.: 03641-208000   

Homepage: https://jentower.de/ , www.scala-jena.de

Jentower Aussichtsplattform Jena Intershop Schriftzug.jpg

Vom Jentower hat man den besten Rundumblick über das Saaletal

Jentower Aussichtsplattform Jena am Tag.jpg
Jentower Aussichtsplattform Jena Sonnenaufgang.jpg
Jentower Aussichtsplattform Jena Nebel.jpg